Der Verka VK Kirchliche Vorsorge VVaG gehört zu den großen Pensionskassen in Deutschland und hat seinen Sitz in Berlin. Wir versichern seit mehr als 90 Jahren vornehmlich Mitarbeitende von Kirche und Diakonie sowie von anderen Arbeitgebern im säkularen Bereich. Zusammen mit der Verka PK Kirchliche Pensionskasse AG konzentrieren wir uns ausschließlich auf den Bereich der betrieblichen Altersversorgung.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Projektleiter (m/w/d)

Ihre Aufgaben

  • Sie koordinieren und verantworten strategische Projekte im Umfeld der betrieblichen Altersversorgung und steuern dabei Teams, bestehend aus internen und externen Mitarbeitern.
  • Sie gestalten aktiv den Wandel des Verbundes durch Übernahme von Projekten zur Umsetzung der Digitalisierungs- und Automatisierungsstrategie des Unternehmens.
  • Sie unterstützen das Unternehmen bei der Entwicklung von Strategien und der Optimierung bzw. Modernisierung von Betriebsmodellen und Organisationsstrukturen.
  • Sie beraten und unterstützen die Fachabteilungen bei der Bewältigung von organisatorischen Veränderungen.
  • Sie arbeiten eng mit dem Prozessmanagement zusammen und identifizieren gemeinsam Handlungsfelder und Anknüpfungspunkte für die Weiterentwicklung von Geschäfts- und IT-Prozessen.

Ihr Profil

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium sowie mehrjährige (mind. 5 Jahre) Berufserfahrung im IT-Umfeld.
  • Sie haben bereits Erfahrung in der Projektarbeit bzw. -leitung, gerne auch im agilen Umfeld, sammeln können.
  • Sie weisen gute IT-Kenntnisse in den Bereichen Digitalisierung und Automatisierung auf, die Sie mit Referenzen belegen können (vorzugsweise im Bereich der Versicherungswirtschaft).
  • Ihre Kommunikation und Entscheidungsfindung ist aktiv, lösungsorientiert. Ihr Umgang mit Vorstand und Führungskräften zeichnet sich durch Sicherheit und Souveränität aus.
  • Zu Ihren grundlegenden Eigenschaften zählen eine analytische Denkweise, eine hohe Beratungskompetenz sowie eine strukturierte Vorgehensweise bei der Problemlösung.
  • Sie beherrschen die deutsche Sprache sicher in Wort und Schrift.

Unser Angebot

Wir setzen auf Vertrauen und gegenseitigen Respekt sowie Aufrichtigkeit und Glaubwürdigkeit im Umgang miteinander. Als ambitioniertes mittelständisches Unternehmen bieten wir Ihnen eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit an einem der attraktivsten Standorte Deutschlands. Für unsere konsequent nachhaltige Orientierung bei unseren Investmententscheidungen wurde der Verka VK mehrfach ausgezeichnet. Zudem bieten wir:
 

  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis in einem mittelständischen Unternehmen mit flachen Hierarchien
  • flexible Arbeitszeitmodelle, wie z. Bsp. Gleitzeit und etablierte Prozesse für mobiles Arbeiten
  • Gruppenunfallversicherung, die unsere Mitarbeitenden beruflich wie privat 24 Stunden/Tag absichert
  • 30 Tage Urlaub (Vollzeit), Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge i.H.v. 4% vom Bruttogehalt
     

Die Stelle wird sowohl in Voll- als auch in Teilzeit ausgeschrieben. Die wöchentliche Arbeitszeit bei Vollzeit beträgt 38 Stunden; bei einer Teilzeit­beschäftigung 30 Stunden.

Jetzt bewerben!

Bewerben Sie sich jetzt!

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins bevorzugt per E-Mail an bewerbung@verka.de oder per Post an:

Verka VK Kirchliche Vorsorge VVaG
Claudia Hagen / Personalabteilung
Schellendorffstraße 17/19
14199 Berlin

Jetzt bewerben!