nachhaltige Kapitalanlage Verka Header

Der Verka-Verbund (Verka VK Kirchliche Vorsorge VVaG und Verka PK Kirchliche Pensionskasse AG) mit ca. 2 Mrd. EUR Assets under Management gehört zu den großen Pensionskassen in Deutschland mit Sitz in Berlin. Wir bieten betriebliche Altersversorgung seit fast 100 Jahren vornehmlich für Mitarbeitende von Kirche und Diakonie sowie von Arbeitgebern im säkularen Bereich. Wir sind verlässliche und faire Partner für Menschen und Unternehmen, die Wert auf Nachhaltigkeit und Transparenz legen.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Mitarbeiter Back-Office Kapitalanlage (m/w/d)

Ihre Aufgaben

  • Verwaltung und Überwachung von Stamm- und Bewegungsdaten, Datenübergabe an die Finanzbuchhaltung; Durchführung und Erstellung von Monats-, Quartals- und Jahresabschlüssen im Nebenbuch
  • Koordination und Abstimmung mit dem Steuerberater in allen Fragen der steuerlichen Bewertung von Kapitalanlagen
  • Vorbereitung und Durchführung von Entnahmen bzw. Zuführungen von Vermögensanlagen, Begleitung aller erforderlichen Aktivitäten des Treuhänders für das Sicherungsvermögen
  • Erstellung von (Bestands-)Verzeichnissen des Sicherungsvermögens, Zu- und Abgangslisten
  • Monatliche, quartalsweise und jährliche Berichterstattung an die BaFin, EIOPA und Bundesbank: Erstellung der erforderlichen Meldungen und Berichte betreffend die Kapitalanlagen
  • Erstellung von internen und externen turnusmäßigen und Ad-hoc-Kapitalanlageberichten und -auswertungen
  • Überwachung der Einhaltung der Anlageverordnung / zeitnahe und vollständige Dokumentation der Geschäfte
  • Abwicklung der Transaktionen unter Berücksichtigung maßgeblicher Marktregeln oder aufgrund der durch den Handel mit der Gegenpartei getroffenen Abreden
  • Prüfung von Ausstattungsmerkmalen und Ordnungsmäßigkeit erworbener Urkunden und zugehöriger Dokumentationen
  • Selbstständige Abstimmung mit einzubeziehenden Bereichen, Fachabteilungen und Stellen

 

Ihr Profil

  • Verwaltung und Überwachung von Stamm- und Bewegungsdaten, Datenübergabe an die Finanzbuchhaltung; Durchführung und Erstellung von Monats-, Quartals- und Jahresabschlüssen im Nebenbuch
  • Koordination und Abstimmung mit dem Steuerberater in allen Fragen der steuerlichen Bewertung von Kapitalanlagen
  • Vorbereitung und Durchführung von Entnahmen bzw. Zuführungen von Vermögensanlagen, Begleitung aller erforderlichen Aktivitäten des Treuhänders für das Sicherungsvermögen
  • Erstellung von (Bestands-)Verzeichnissen des Sicherungsvermögens, Zu- und Abgangslisten
  • Monatliche, quartalsweise und jährliche Berichterstattung an die BaFin, EIOPA und Bundesbank: Erstellung der erforderlichen Meldungen und Berichte betreffend die Kapitalanlagen
  • Erstellung von internen und externen turnusmäßigen und Ad-hoc-Kapitalanlageberichten und -auswertungen
  • Überwachung der Einhaltung der Anlageverordnung / zeitnahe und vollständige Dokumentation der Geschäfte
  • Abwicklung der Transaktionen unter Berücksichtigung maßgeblicher Marktregeln oder aufgrund der durch den Handel mit der Gegenpartei getroffenen Abreden
  • Prüfung von Ausstattungsmerkmalen und Ordnungsmäßigkeit erworbener Urkunden und zugehöriger Dokumentationen
  • Selbstständige Abstimmung mit einzubeziehenden Bereichen, Fachabteilungen und Stellen

 

Unser Angebot

Wir setzen auf Vertrauen und gegenseitigen Respekt sowie Aufrichtigkeit und Glaubwürdigkeit im Umgang miteinander. Als ambitioniertes mittelständisches Unternehmen bieten wir Ihnen eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit an einem der attraktivsten Standorte Deutschlands. Für unsere konsequent nachhaltige Orientierung bei unseren Investmententscheidungen wurden wir mehrfach ausgezeichnet. Zudem bieten wir:

  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis in einem mittelständischen Unternehmen mit flachen Hierarchien und mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 38 Stunden,
  • flexible Arbeitszeitmodelle wie z. B. etablierte Prozesse für mobiles Arbeiten und Gleitzeit,
  • umfangreiche Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten,
  • eine leistungsgerechte Vergütung, Urlaubs- und Weihnachtsgeld, eine Gruppenunfallversicherung sowie 30 Tage Urlaub,
  • eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge mit attraktiven Konditionen.

 

Jetzt bewerben!

Bewerben Sie sich jetzt!

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins bevorzugt per E-Mail an bewerbung@verka.de oder per Post an:

Verka VK Kirchliche Vorsorge VVaG
Markus Aicher / Personalabteilung
Schellendorffstraße 17/19
14199 Berlin

Jetzt bewerben!