Flexibel und individuell: Betriebliche Altersvorsorge mit Balance Flex.Die nachhaltige Stütze mit Gestaltungsspielraum.

Nachhaltige Vorsorge. Individuell und finanzierbar

Ob Sie die Stütze für Ihre Rente durch Entgeltumwandlung oder arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung aufbauen: Balance Flex lässt sich individuell an Ihre Wünsche anpassen und bleibt dabei finanzierbar.

Wählen Sie Wunschbeitrag und Beitragsgarantie.Sie entscheiden über die Höhe Ihres Beitrags und das Verhältnis von Sicherheit und Chancen.

Bei der Entgeltumwandlung können Arbeitnehmende in der Abstimmung mit den Personalverantwortlichen zwischen einer Sparbeitragsgarantie in Höhe von 100 oder 80 Prozent wählen. Dadurch kann ein höherer Anteil der gezahlten Beiträge in individuell wählbare Fondsanlagen investiert werden. Der Vorteil liegt also in verbesserten Renditechancen. 

Unser bAV-Rechner berechnet einfach und schnell verschiedene Varianten für Sie.

Persönliche Beispielrechnung starten

Bei der arbeit­geberfinanzierten Altersversorgung kann die Sparbeitrags­garantie noch flexibler zwischen 10 und 100 Prozent gewählt werden. Mit Balance Flex können Sie die Altersvorsorge also besonders individuell gestalten. Mit einer 100%igen Sparbeitragsgarantie und einer konservativen Fondsauswahl lässt sich Balance Flex auch besonders sicher und schwankungsarm ausgestalten. Eine reduzierte Sparbeitragsgarantie erhöht den Anteil der individuell wählbaren Fondsanlagen. Damit wird eine höhere Beteiligung am Realkapital erreicht, wodurch insbesondere bei langfristigen Anlagehorizonten die Renditechancen steigen.

Wählen Sie Renditechancen nach Ihren Präferenzen.Treffen Sie Ihre Wahl nach Ihrem Nachhaltigkeitsfokus und Ihrer Risikobereitschaft.

Den Teil des Beitrags, der nicht zur Finanzierung der Sparbeitragsgarantie erforderlich ist, investieren wir in individuell wählbare Fonds und ETFs.

Für Ihre individuelle Auswahl können Sie bis zu vier Fonds oder ETFs aus derzeit 14 Kapitalanlagemöglichkeiten kombinieren. Hierbei können Sie neben Ihrer persönlichen Risikopräferenz und auch Ihren Nachhaltigkeitsfokus einfließen lassen. Um zu zeigen welche Möglichkeiten Ihnen zur Verfügung stehen, haben wir Ihnen beispielhaft Portfolios zusammen gestellt.

In jeder Risikoklasse stehen Kapitalanlagen mit besonderem Nachhaltigkeitsprofil zur Verfügung, die konsequent unseren ESG-Richtlinien entsprechen. Investitionen in ethisch, sozial oder ökologisch fragwürdige Unternehmen und Organisationen werden damit vermieden. Zu erwarten sind langfristig stabilere Renditen und reduzierte Risiken gegenüber rein konventionellen Assets.

Risikoklassen

Balance Flex bietet Kapitalanlagen in den Risikoklassen sicherheitsorientiert, ausgewogen und chancenorientiert. Je nach individueller Risikobereitschaft können in der Praxis aktiv verwaltete Einzelfonds oder passiv ge­managte ETFs zusammengestellt werden.

Individuelle Verteilung der Anteile

Sie können individuell festlegen, zu welchen Anteilen wir für Sie in ausgewählte Fonds und ETFs investieren. Bestehende Fondsvermögen können Sie bis zu viermal im Jahr kostenfrei in andere verfügbare Kapitalanlagen umschichten (Shift-Option). Die Verteilung Ihrer zukünftigen Beiträge können Sie bis zu viermal im Jahr kostenfrei verändern (Switch-Option).

Wissenswertes rund um Balance Flex.Was Sie über betriebliche Altersvorsorge mit Balance Flex wissen sollten.

Beitragszahlung

Die Beiträge können monatlich, jährlich, halb- oder vierteljährlich gezahlt werden.  Zusätzlich sind einmalige Zahlungen möglich – mind. 200 Euro, steuerfrei bis max. 8% der jährlichen Beitragsbemessungsgrenze.

Leistungsoptionen

Lebenslange Rente, einmalige Kapitalabfindung oder Teilkapitalabfindung + anteilige lebenslange Rente: 3 Optionen – Ihre Wahl treffen Sie spätestens 3 Monate vor Rentenbeginn.

Hinterbliebenenschutz

Was im Todesfall mit dem Fondsvermögen oder dem Vertragsguthaben geschehen soll, können Arbeitgeber bzw. Arbeitnehmende festlegen.

Zusätzliche Optionen

Balance Flex bietet Ihnen die Möglichkeit der Beitragsfreistellung. Bei einem Arbeitgeberwechsel besteht die Möglichkeit zur Fortsetzung. Sie können Balance Flex auch privat fortführen.

Machen Sie den ersten Schritt –
wir kommen Ihnen entgegen.

Mit der Verka haben Sie in allen Belangen der betrieblichen Altersvorsorge einen erfahrenen und christlich-ethischen Werten verpflichteten Partner an Ihrer Seite. Mit Sitz in Berlin unterstützen wir Sie bei einer geplanten Vorsorgemaßnahme, beim Vertragsabschluss oder bei Änderungen laufender Verträge. Auch bei der Beratung sind wir flexibel: Entweder kümmern wir uns direkt vor Ort, telefonisch oder per Mail um Ihre Anliegen. Wir freuen uns auf Ihre Wünsche!

Kontakt zur Verka

Weitere Fragen?


Antworten auf die wichtigsten Fragen zur betrieblichen Altersvorsorge finden Sie hier.


Fragen und Antworten