Interview mit Ewald Stephan in dpn - Deutsche Pensions & Investmentnachrichten