Vorstandswechsel 2021 bei der Verka

Charlotte Klinnert (49), derzeit Vorstandsmitglied bei der Pensionskasse vom Deutschen Roten Kreuz VVaG, wurde zum Mitglied der Vorstände des Verka-Verbundes berufen. Sie tritt ihr neues Amt zum 1. März 2021 an. Charlotte Klinnert folgt Ewald Stephan (65), der aus dem Vorstand ausscheidet und in den Ruhestand eintritt.

Verka

Zukunft denken – Nachhaltig vorsorgen.

Wir sind verlässliche und faire Partner für alle Menschen und Unternehmen, die Wert auf Nachhaltigkeit und Transparenz legen. Ursprünglich 1924 als Spezialversicherer für Mitarbeiter in Kirche und Diakonie gegründet, richten wir unser gesamtes Handeln konsequent an den christlich-ethischen Werten aus. Wir verwalten für unsere Kunden rund 2 Mrd. Euro. Fast 50.000 Menschen sorgen bei uns für ihr Alter vor bzw. beziehen bereits Rentenzahlungen.

Wir fokussieren uns auf nachhaltige betriebliche Altersvorsorge, bieten Lösungen im Bereich der Kapitalanlagenverwaltung sowie ergänzende Dienstleistungen bis hin zur vollständigen Verwaltung anderer Versorgungseinrichtungen. Für kirchliche Träger übernehmen wir die Vorsorgeverwaltung, die Verwaltung von Kapitalanlagen und weitere kundenindividuelle Verwaltungs-Dienstleistungen.

Wir sind Mitglied im Arbeitskreis Kirchlicher Investo­ren (AKI) und investieren gemäß dem Leitfaden für ethisch-nachhaltige Geldanlage in der evange­lischen Kirche. Wir haben die United Nations supported Principles for Responsible Investment (UN PRI) unterzeichnet und gehören seit Septem­ber 2019 als eines von weltweit 47 und deutsch­landweit zwei Mitgliedern der PRI Leader's Group 2019 an. Unsere konsequente Anwendung der ESG-Kriterien bei der Auswahl nachhaltiger Kapitalanlagen wurde mehrfach ausgezeichnet.

Verka

PK Kirchliche Pensionskasse AG

VK Kirchliche Vorsorge VVaG  

Schellendorffstraße 17/19 14199 Berlin

Telefon +49 30 89 79 07-0

www.verka.de

Das könnte Sie auch interessieren:

Verka-Verbund

Kontakt